Promised Land

Meine Tochter hat jetzt ihr erstes Lieblingslied. Und just diese Woche ist sie genau so lange „auf der Welt“ wie sie „im Bauch“ gewesen ist. Nach den Schwangerschaftswochen kommen nämlich - so wollen es die gängigen Zählweisen - die Wochen, seit denen das Baby auf der Welt ist. Eigentlich ganz schöner Unsinn, diese Unterscheidung (Welt … Weiterlesen Promised Land

Soll ich das Arbeit nennen?

Wie selten die Zeiten geworden sind, in denen mich aus dem Lesen heraus eine Idee anspringt und zum Ausbuchstabieren auffordert, wie selten, dass ich diesem Ruf blindlings folge und mich schon mitten im Getümmel des Schreibens wiederfinde. Neulich, es muss in der Nacht, vielleicht im Halbschlaf, gewesen sein, da ging mir die titelgebende Frage auf: … Weiterlesen Soll ich das Arbeit nennen?