Soll ich das Arbeit nennen?

Wie selten die Zeiten geworden sind, in denen mich aus dem Lesen heraus eine Idee anspringt und zum Ausbuchstabieren auffordert, wie selten, dass ich diesem Ruf blindlings folge und mich schon mitten im Getümmel des Schreibens wiederfinde. Neulich, es muss in der Nacht, vielleicht im Halbschlaf, gewesen sein, da ging mir die titelgebende Frage auf: … Weiterlesen Soll ich das Arbeit nennen?